Unlimited Web HostingFree Drupal ThemesDeposit PokerFree Drupal Themes
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /mnt/web111/d0/32/5561232/htdocs/includes/unicode.inc on line 350.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /mnt/web111/d0/32/5561232/htdocs/includes/unicode.inc on line 350.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /mnt/web111/d0/32/5561232/htdocs/includes/unicode.inc on line 350.

18.07.2007    Betriebsausflug - ein Reisebericht

Um den kollektiven Zusammenhalt zu fördern bzw. um den Teamgeist im Unternehmen zu stärken, machen wir gern kleine Ausflüge zu historisch bedeutsamen Orten.

Wir haben die Burg REGENSTEIN bei Blankenburg / Harz besucht.

Gleich am Anfang gab es ein Missverständnis - man unterstellte uns, wir hätten keine Eintrittskarte gekauft.

So kam es zu einem kleinen Abstecher, der uns mit den für den normalen Besucherverkehr NICHT zugänglichen Burganlagen vertraut machte :

Gemeinsam in  e i n e m  Verlies für unbestimmte Zeit - ohne die Möglichkeit, sich aus dem Weg zu gehen - schrecklich !!!

Während sich in Mitarbeiterkreisen eine pessimistische Grundhaltung andeutete,

konnte die Firmenleitung die Angelegenheit klären :

natürlich hatten wir Eintritt bezahlt, denn wir wissen, daß von nichts auch nichts kommt.

Nachdem das erledigt war, gingen die Außendienstler schon wieder frohen Mutes dem Licht entgegen

und die erfolgreiche Meisterung dieser kniffligen Situation wurde im engsten Kreis der Unternehmensführung mit Einnahme einer entsprechenden Pose abgeschlossen.

Der weitere Rundgang brachte für die Wissenschaft Erstaunliches zu Tage :

aus der Bodenbeschaffenheit konnten wir schlußfolgern, daß hier schon in frühen Zeiten der Menschheitsgeschichte u.a. für Skispringen trainiert wurde - darauf war vor uns noch niemand gestoßen.

Am Fernrohr kam es dann beim Leitungspersonal zu einem kurzen mentalen Aussetzer :

plötzlich meldeten sich Erinnerungen an die Armeezeit ( inzwischen 26 Jahre her ) - Ballistik - Kaliber - Vorhaltewinkel - Geschossgeschwindigkeit - Entfernung zum Ziel - Trefferbild - etc. .

Da war er wieder - dieser tiefsitzende männliche Instinkt . . .

Nachdem der Luftraum wieder feindfrei war, war kurze Zeit später auch alles wieder gut und die pazifistische Grundhaltung wiedererlangt.

Einen letzten Zwischenfall gab es an dieser Stelle :

technisch interessiert, wie unsere Angestellten nun mal sind, wurde alles genauestens unter die Lupe genommen.

Jemand anderes ( nicht aus unserer Reisegruppe ) hatte Lunte gerochen und konnte sich mit seinem Feuerzeug nicht zurückhalten.

Kurze Zeit später haben wir unseren Heinz-Steffen dann in Blankenbnrg abgeholt - Luftlinie 2 Kilometer - er war in einem ruhigen Wohngebiet gelandet.

Damit konnten wir den Mythos von Münchhausens Ritt auf der Kanonenkugel überprüfen - es ist alles wahr !!!

Abschliessende Feststellung :

ein Ausflug, der rundum gelungen war und an welchen wir gern zurückdenken !!!