Unlimited Web HostingFree Drupal ThemesDeposit PokerFree Drupal Themes
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /mnt/web111/d0/32/5561232/htdocs/includes/unicode.inc on line 350.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /mnt/web111/d0/32/5561232/htdocs/includes/unicode.inc on line 350.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /mnt/web111/d0/32/5561232/htdocs/includes/unicode.inc on line 350.

29.04.2015       Neues Standbein

 

Kürzlich habe ich die  I Z A V Ü S  gegründet – die Initiative zum Abbau von Überstunden.

Alles noch ganz am Anfang, aber mit guten Erfolgsaussichten.

 

Inhalt des Geschäftsmodells:

     ich übernehme das Abbummeln von Überstunden für diejenigen, welche vor lauter Arbeit nicht dazu kommen.

 

Vorerst biete ich das nur Einzelpersonen und kleinen bis mittelständischen Unternehmen an.

Denn wie schnell überrollt einen die Nachfrage und die Kundenzufriedenheit wäre in Frage gestellt.

Um alles zu schaffen, müsste ich Mitarbeiter einstellen.

Sicher kein Problem – im Stadtbild sehe ich viele potentielle Angestellte.

 

 

Ganz bestimmt wird es verschiedene Tarife geben.

 

Das Basisangebot beinhaltet stumpfes Absitzen.

In – und Outdoor

 


Optional kann man die Verrichtung verschiedener Tätigkeiten buchen :

- gepflegtes Abtrinken

 

 

- Krach machen

 


- mit der Verwandtschaft unterwegs sein

 


- sinnentleerter Aktionismus und orientierungslose Bautätigkeiten

 

 

- Besuch von Ausflugszielen aller Art

 


Das kostet zwar alles etwas mehr, verringert aber durch exponentielles Verhalten aller Faktoren die Abbummelzeit und ist prinzipiell günstiger.

 

Wenn alles gut läuft, ist die Abteilung URLAUBSVERTRETUNG nach gleichem Muster schon angedacht.

Zu gegebenen Zeitpunkt wird mehr darüber zu erfahren sein.

 

 

Das IZAVÜS - Angebot für große Firmen will gut kalkuliert sein.

Durch die dortige massive Anhäufung von Überstunden muß ich dann vielleicht noch Überstunden beim Überstundenabbummeln machen.

Das darf natürlich nicht passieren.

Oder doch ?

-

-

-

-

-

Irgendwie erinnert mich das an …. na ….. ähm ….. tjaa ? ? ?

 

Zins ….. Zinseszins ???

 

Gut oder schlecht ?

Und wenn ja, für wen ?

 

Ein anschauliches Beispiel.